background
background
DE   |   EN   |   FR   |   IT

Kontakt   |   Sitemap  |  Impressum   |   Rechtliche Hinweise   |    Messe Friedrichshafen


EUROBIKE AWARD

Für weitere Informationen:

Projektleitung EUROBIKE AWARD
Projektleitung EUROBIKE AWARD
Telefon +49 7541 708-382


Wolfgang Köhle
Wolfgang Köhle
Pressesprecher
Messe Friedrichshafen
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon +49 7541 708-309
Telefax +49 7541 708-2309


Close

EUROBIKE AWARD

DIE AUSZEICHNUNG, DIE MEHR ALS ANERKENNUNG BRINGT
 
 
Preisträger 2013

Druckansicht

Der EUROBIKE AWARD ist die weltweit anerkannte Auszeichnung für Innovationen rund ums Rad. Der während der EUROBIKE Messe verliehene Award lenkt die Aufmerksamkeit der gesamten Branche und Presse auf die ausgezeichneten Produkte und Hersteller. Aber nicht nur das! Der EUROBIKE AWARD bietet Konsumenten wichtige Orientierung und Entscheidungshilfe beim Kauf. Das Label informiert Käufer unabhängig und aussagekräftig über Innovationsgrad, Funktionalität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. Das macht den EUROBIKE AWARD zu einem wichtigen Marketinginstrument für Hersteller und Handel.


Für die fachliche Begleitung des Awards konnte der Deutsche Designer Club (DDC) als neuer Partner gewonnen werden. Der DDC ist bekannt für seinen professionellen Wettbewerb „Gute Gestaltung“ und wird die Jurysitzung leiten.


Wir laden Sie herzlich ein, auch Ihre Neuentwicklungen beim zehnten EUROBIKE AWARD einzureichen und diese von einer hochkarätigen und unabhängigen Fachjury bewerten zu lassen.


Viel Erfolg, wir freuen uns auf Ihre Beiträge!
Projektteam EUROBIKE AWARD




  • MOUNTAIN BIKES – Hardtail, Enduro, Freerider, Downhill, Full Suspension, BMX, Dirt Bikes
  • CROSS BIKES – Cross Bikes, Trekking Bikes, Traveler Bikes, All-terrain Bikes
  • RACING BIKES – Racing Bikes, Triathlon Bikes, Time Machines, Fitness Bikes, Speed Bikes
  • URBAN BIKES – City Bikes, Klappräder, Cruiser, Designerräder, Lastenräder, Family Transportation
  • SPEZIALRÄDER – Liege-Räder, Rikschas, Velomobile, Tandems, Dreiräder
  • E-BIKES / PEDELECS – Mountain Bikes, Cross Bikes, Racing Bikes, Urban Bikes, Spezialräder, Akkus und Ladegeräte, Pedalsensoren, Bremsen, spezielle Accessoires
  • BEKLEIDUNG – Hosen, Shirts, Jacken, Schuhe, Handschuhe
  • TEILE / KOMPONENTEN – Rahmen, Lenker, Bremsen, Schaltungen, Kurbeln, elektrische Komponenten, Pedale, Generatoren, Räder, Gabeln, Sättel
  • ACCESSOIRES – Tachometer, Wasserflaschen, Klingeln, Luftpumpen, Griffe, Gepäckträgertaschen, Lichter, Schlösser, Schutzbleche, Werkzeuge, Brillen, Helme, Reifen 
  • KONZEPTE, DIENSTLEISTUNGEN


Beurteilungskriterien: 

Aerodynamik | Effizienz | Ergonomie | Funktionalität | Nützlichkeit | Designqualität | Gewicht | Innovationsgrad | Komfort | Belastbarkeit | Markenwert / Branding | Materialwahl | Service | Sicherheit | Stabilität | Umweltverträglichkeit | Verarbeitung


  • Bernd-Uwe Gutknecht
    Freelance Reporter, Editor BR München, Germay
  • Nils Holger Moormann
    Managing Director, Designer Nils Holger Moormann GmbH, Germany 
  • Markus Walcher
    Managing Director Fahrrad XXL Walcher, Germany 
  • Felix Böhlken
    Editor RoadBIKE, Germany
  • Pete Mijnssen
    Publisher, Editor-in-chief velojournal, Switzerland 
  • Claudia Maiwald
    Country Manager Verkehrsclub Deutschland e.V., Germany 

Bewertungskriterien / Kategorien


  • MOUNTAIN BIKES – Hardtail, Enduro, Freerider, Downhill, Full Suspension, BMX, Dirt Bikes
  • CROSS BIKES – Cross Bikes, Trekking Bikes, Traveler Bikes, All-terrain Bikes
  • RACING BIKES – Racing Bikes, Triathlon Bikes, Time Machines, Fitness Bikes, Speed Bikes
  • URBAN BIKES – City Bikes, Klappräder, Cruiser, Designerräder, Lastenräder, Family Transportation
  • SPEZIALRÄDER – Liege-Räder, Rikschas, Velomobile, Tandems, Dreiräder
  • E-BIKES / PEDELECS – Mountain Bikes, Cross Bikes, Racing Bikes, Urban Bikes, Spezialräder, Akkus und Ladegeräte, Pedalsensoren, Bremsen, spezielle Accessoires
  • BEKLEIDUNG – Hosen, Shirts, Jacken, Schuhe, Handschuhe
  • TEILE / KOMPONENTEN – Rahmen, Lenker, Bremsen, Schaltungen, Kurbeln, elektrische Komponenten, Pedale, Generatoren, Räder, Gabeln, Sättel
  • ACCESSOIRES – Tachometer, Wasserflaschen, Klingeln, Luftpumpen, Griffe, Gepäckträgertaschen, Lichter, Schlösser, Schutzbleche, Werkzeuge, Brillen, Helme, Reifen 
  • KONZEPTE, DIENSTLEISTUNGEN


Beurteilungskriterien: 

Aerodynamik | Effizienz | Ergonomie | Funktionalität | Nützlichkeit | Designqualität | Gewicht | Innovationsgrad | Komfort | Belastbarkeit | Markenwert / Branding | Materialwahl | Service | Sicherheit | Stabilität | Umweltverträglichkeit | Verarbeitung

Jury


  • Bernd-Uwe Gutknecht
    Freelance Reporter, Editor BR München, Germay
  • Nils Holger Moormann
    Managing Director, Designer Nils Holger Moormann GmbH, Germany 
  • Markus Walcher
    Managing Director Fahrrad XXL Walcher, Germany 
  • Felix Böhlken
    Editor RoadBIKE, Germany
  • Pete Mijnssen
    Publisher, Editor-in-chief velojournal, Switzerland 
  • Claudia Maiwald
    Country Manager Verkehrsclub Deutschland e.V., Germany 
 

EUROBIKE AWARD 2014

Jetzt abonnieren und keine TOP-News und Insider mehr verpassen!
 
 
Realisierung Columbus Interactive GmbH