EUROBIKE

Kontakt

Sandra Janjanin
Sandra Janjanin
Projektreferentin
+49 7541 708-413
+49 7541 708-2413
Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-412
+49 7541 708-2412
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucherservice
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

Aussteller-Pressefächer

Mehr Fahrspaß in der Stadt und über Land

Bosch eBike Systems bringt neue Active Line und Active Line Plus

eBike-Fahrten im urbanen Raum und über Land werden künftig noch entspannter und komfortabler: Zum Modelljahr 2018 präsentiert Bosch eBike Systems die neue Active Line und die Active Line Plus. Beide Antriebssysteme bieten zahlreiche technische Weiterentwicklungen und lassen sich dank reduzierter Größe formschön in moderne Pedelec-Rahmen integrieren. Dabei richtet sich die neue Active Line vor allem an innerstädtische Nutzer und Gelegenheits-eBiker, die vielseitige Active Line Plus an komfortbewusste Fahrer, die ihr eBike auch für Überland-Touren nutzen. Außer einem natürlichen Fahrgefühl profitieren eBiker bei beiden Produktlinien von einem leichten und geräuscharmen Motor.

Stadtklar: mit der neuen Active Line durch den urbanen Alltag
Die neue Bosch Active Line steht für entspanntes Pedelec-Fahren mit einer moderat dosierten Unterstützung in der Stadt. Wesentliche Unterschiede zur Vorgängerversion: Ein komplett überarbeitetes Getriebekonzept führt zu einem noch angenehmeren, weil leichtgängigeren Fahrverhalten. Bei Geschwindigkeiten über 25 km/h ist kaum Tretwiderstand spürbar. Dabei arbeitet die Drive Unit selbst bei starker Beanspruchung leise. So bietet das System pure Fahrfreude im urbanen Alltag. Die um rund 25 Prozent verringerten Maße erlauben zudem die Integration ins Rahmendesign verschiedener City- und Urban-Modelle. Mit einem Gewicht von ca. 2,9 Kilogramm zählt die Drive Unit zu den leichtesten Mittelmotoren am Markt und unterstützt mit einem Drehmoment von bis zu 40 Nm.

Vorstadt- und Landlust: Active Line Plus erleichtert tägliche Wege
Mit der Active Line Plus richtet sich Bosch eBike Systems vorzugsweise an komfortbewusste Pendler aus der Vorstadt oder aus ländlichen Regionen sowie an eBiker, die regelmäßig Touren fahren und mit einem harmonisch-agilen Antriebssystem unterwegs sein wollen. Das System ist – wie auch die Active Line – mit neuem Getriebekonzept ausgestattet: Active-Line-Plus-Fahrer profitieren damit vom geringeren Tretwiderstand und einem leisen Motor. Dabei ist die „Plus“-Version mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 50 Newtonmeter (Nm) durchzugsstärker und wiegt ca. 3,2 Kilogramm.

Beide Systeme sind mit sämtlichen Bosch-Bordcomputern kompatibel – vom aufs Wesentliche reduzierte Purion-Display über das bewährte Intuvia-Display bis hin zum all-in-one Bordcomputer Nyon.

Größe:1.49 MB
Abmessungen:2000 x 1333 px
16.93 x 11.29 cm
Auflösung:300 dpi

Vergrößern
Download
Bosch eBike Systems, Robert Bosch GmbH
Gerhard-Kindler-Straße 6
72770 Reutlingen
Germany

+49 7121 35-18491



www.bosch-ebike.de

Ansprechpartner
Dennis Christmann
Stand: A6-202

Zurück
Top