EUROBIKE

Kontakt

Sandra Janjanin
Sandra Janjanin
Projektreferentin
+49 7541 708-413
+49 7541 708-2413
Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-412
+49 7541 708-2412
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucherservice
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

EUROBIKE MEDIA DAYS 2018 in neuer Umgebung

Premierentest in neuer Umgebung

Bereits zum vierten Mal laden die Eurobike Media Days Hersteller und Fachjournalisten zum Launch-Event für sportive Komplettbikes. Ob mit oder ohne E-Antrieb: Vom 4. bis 6. Juli 2018 werden in neuer Location erneut Mountainbikes, Gravel- sowie Road- Neuheiten auf Herz und Nieren getestet. Die Region Serfaus-Fiss-Ladis im österreichischen Tirol bietet neben traumhaften Bergkulissen perfekte Trails und Road Loops. Über 25 Aussteller präsentieren in einem exklusiven Umfeld den weltweit wichtigsten Fachmedien ihre Premieren für die Saison 2019.


Testen, Networking und perfekte Aufnahmen stehen auf dem Hochplateau Serfaus-Fiss-Ladis im Fokus der vierten Media Days-Auflage. Die große Teilnahmebereitschaft seitens Industrie- und Medienvertreter ist Indiz dafür, dass mit der Terminverschiebung direkt vor dem Eurobike-Start sowie der örtlichen Veränderung ins nur zwei Stunden vom Messestandort entfernte Tirol ein Kompaktevent entsteht, von dem alle Akteure profitieren. Nicht nur der Ressourcenaufwand wird somit deutlich verringert, es ergibt sich zwischen dem Ende der Eurobike Media Days und dem Messestart in Friedrichshafen ein Zeitfenster, das neben Aufbau/Logistik und Messe-Vorbereitungen auch Möglichkeiten für Distributoren-Meetings, individuelle Produkt-Launches oder Teilnahme an den hochkarätigen Konferenzen und Vorträgen bietet. „Das kompakte Format aus den vorgelagerten Eurobike Media Days, dem auf Input und Networking fokussierten Vormessetag und der voll auf Handel, Industrie und Medien ausgerichteten 3-Tages-Messekonzeption nimmt finale Formen an. Mit den verschiedenen Events und Bausteinen innerhalb einer Woche bieten wir individuelle Beteiligungsformate für unterschiedliche Bedürfnisse der Player im Markt an“, berichtet Bereichsleiter Stefan Reisinger. Zur vergangenen Auflage des Erfolgsformates trafen 24 sportiv ausgerichtete Hersteller auf 217 ausgewählte Fachmedienvertreter aus 18 Nationen.


Diese Hersteller sind bei den Eurobike Media Days 2018 dabei:
3T Cycling SLR, Bergamont, BH Bikes Europe SL, BIONICON, Bold Bikes, Conway Bikes, Corratec, Fantic, Ghost, Haibike, Kona, KTM, Nicolai GmbH, Opencycle AG, Pivot Cycles, Rondo, Scott Sports, Simplon, Superior, Vivax Drive, Winora.

Technischer Support: Shimano Europe B.V., DT Swiss Deutschland GmbH, FOX Factory GmbH, Sram Corporation Europe, Magura.

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über alle aktuellen Themen und Produkt- neuheiten  rund um die EUROBIKE.


Zum Anmeldeformular

Top