EUROBIKE

Kontakt

Sandra Janjanin
Sandra Janjanin
Projektreferentin
+49 7541 708-413
+49 7541 708-2413
Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-412
+49 7541 708-2412
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucherservice
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

Kongress

Freitag, 2. September 2016 Konferenz-Zentrum | Foyer Ost | 1. OG

 

Kurzvita - Gerhard Vanzi, Dolomiti Superski

Aufgewachsen in den Dolomiten, erfindet er 2008 als passionierter Mountainbiker die Sellaronda MTB Tour, eine Mountainbike-Tour rund um die Sellagruppe. 2010 organisiert er den ersten HERO Südtirol Dolomites mit einem für Mountainbike-Rennen völlig neuem Konzept, entwickelt ihn bis zur UCI Marathon Weltmeisterschaft 2015 weiter und bestätigt damit die Spitzenposition des Rennens in der internationalen MTB-Welt.

Kurzinfo zum Vortrag

HERO Südtirol Dolomites – vom Mountain Bike Marathon bis zum E-Bike Trail

Das Mountainbike ist der ideale Weg, um die Dolomiten in Südtirol intensiv und in direktem Kontakt mit der Natur kennenzulernen. Aus dieser Überzeugung heraus wurde im Jahr 2010 der HERO Südtirol Dolomitesins Leben gerufen, der härteste Mountainbike-Marathon auf Erden. In Anlehnung an den Marathon entstand das Angebot HERO Trails, 70 geführte MTB-Touren unterteilt nach Könnerklassen (leicht, mittel und für Experten),  die es Biker ermöglichen je nach „Disziplin“ Teilstücke des HERO nachzufahren: auf Single Trails, Pleasure Trails oder mit dem Anschub eines E-Bikes und der Bedienung der Bergbahnen. Die HERO Trails stellen demnach eine neue - und fortschrittliche - Form des Dolomitentourismus dar.

Top