EUROBIKE

Kontakt

Sandra Janjanin
Sandra Janjanin
Projektreferentin
+49 7541 708-413
+49 7541 708-2413
Kathrin Ruf
Kathrin Ruf
Projektreferentin
+49 7541 708-412
+49 7541 708-2412
Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucherservice
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
Kommunikation
Kommunikation
+49 7541 708-307
+49 7541 708-331

5G vs. ITS-G5: Die Auswirkung fortschrittlicher Konnektivität auf den Radsport

Tag Donnerstag, 05.09.2019
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 14:45 Uhr
Ort Stage | Foyer Ost
ReferentLouis-P. Huard
FirmaBoréal Bikes
Internetwww.borealbikes.com

Louis-P. Huard
Boréal Bikes

Auf Englisch

Die urbane Mobilität wird sich durch die Realisierung und den Einsatz neuer Mobilitätstechnologien grundlegend verändern. Welche Auswirkungen wird dies auf die Sicherheit und das Fahrerlebnis von Radfahrern haben? Der Vortrag gewährt einen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft und erläutert die Herausforderungen bei der Entwicklung des Holoscene Edge, des ersten vernetzten Fahrrads, das für FAS und V2X konzipiert wurde. Darüber hinaus wird es eine Demonstration seiner Leistungsfähigkeit geben.

Louis-P. Huard ist Mitgründer von Boréal Bikes. Er beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit der Verbesserung der Verkehrssicherheit von Radfahrern und anderen verletzungsgefährdeten Verkehrsteilnehmern durch Fahrzeugkonnektivität und die Entwicklung von KI-Anwendungen für die Mikromobilität.


Zurück zur Übersicht Änderungen vorbehalten.

Top